News-Archiv

Tennis für Alle 

 

Während der Freiluftsaison ist jeden Montag und Mittwoch Tennistrainig für ALLE im Kurpark!

 

Kinder und Jugendliche kommen montags um 18:00 Uhr oder mittwochs um 15:00 Uhr, Erwachsene montags um 19:00 Uhr. Das Training in der Großgruppe ist kostenfrei und jeder ist herzlich willkommen.

 

Der ideale Treffpunkt auch für (Noch-) Nichtmitglieder, die Tennis einfach ausprobieren oder wieder einsteigen möchten.

 

 

Wies`n Open 2019

 

Am 3. Oktober ist es wieder soweit: das beliebte Oktoberfest-Turnier steht an. Das beliebte Traditions-Doppelturnier für Jedermann. Bringt Freunde mit und habt Spaß!

 

Hier geht es zur Ausschreibung.

 

Vorbestellung für Haxn bei Karl-Heinz hier (klick).

 

Turnier-Anmeldungen auf die Liste am Clubhaus oder hier per E-Mail. 

Start in die Freiluftsaison

 

Die Plätze sind geöffnet!

 

Natürlich sollten wir noch vorsichtig sein und die frischen Plätze mit etwas abgelaufenen Sandplatz-Schuhen leichtfüßig bespielen. Bitte keine sog. Allcourt Sohlen und möglichst noch nicht die neuesten "Treter" mit scharfem Profil anziehen.

 

Bei der Platzbelegung denke bitte an unsere (unveränderten) Regelungen:

 

Stelle vor jeder Platzbenutzung die Uhr für den jeweiligen Platz auf die Anfangszeit Deines Spiels, damit evtl. nachfolgende Interessenten Dich nicht durch Nachfragen ("wie lange macht ihr denn noch?") stören müssen. Die Spielzeit für Einzel beträgt 60 Minuten, für Doppel 90 Minuten. Falls danach niemand auf den Platz möchte, könnt ihr natürlich auch länger spielen, solltet aber dann bald aufhören, wenn es Nachfolger gibt. Wir sind froh darüber, dass die Platzbelegung in der jüngeren Vergangenheit stets durch gegenseitige Rücksichtnahme und freundschaftliches Fairplay geprägt war. Wir möchten, dass es so problemlos bleibt und wären Dir dankbar, wenn Du auch immer daran denkst, dass evtl. noch andere Mitglieder spielen möchten. Manch einem ist es auch unangenehm, wenn er nachfragen muss und es wäre sehr erfreulich, wenn man als Spieler auf dem Platz dann mal nach außen nachfragt, ob sonst noch jemand spielen möchte.

 

Gern kannst du auch ab und zu mit einem Gast auf unseren Plätzen spielen, aber Mitglieder haben immer Vorrang. Die  anfallende Gastgebühr von 10,-- € zahlst Du bitte vor dem Spiel beim Clubwirt. Vor dem Spiel mit einem Gast, trägst Du das bitte in die aushängende Gastspielerliste ein. Wir akzeptieren in der Regel 3 Gastspiele pro Jahr von der selben Person.

 

Die durch Trainerstunden, Team- oder Turnierwettbewerbe fest belegten Plätze sind in der Regel aus den Aushängen und aktuell aus dem Online-Reservierungssystem ersichtlich. Wenn das einmal nicht der Fall ist, weise uns bitte darauf hin. Wenn du Trainerstunden machen möchtest, wende dich bitte direkt an einen unserer Trainer.

 

Bei Trockenheit sind die Plätze vor und nach dem Spielen unbedingt ausreichend zu wässern (auch die Randbereiche)! Sobald es zwischendurch staubt, bitte das Spiel unterbrechen und nachspritzen. Zu Beginn der Saison, bitte vorsichtig spielen und evtl. auftretende Löcher sofort egalisieren. Die Bewässerungsanlage sollte nie unbeobachtet laufen. Nach dem Spiel bitte ggf. die bereitliegenden Kanthölzer zum Glattziehen benutzen, sorgfältig mit dem Schleppnetz abziehen und Linien kehren.

Unser Club ist Dein "home away from home" und wir schätzen es sehr, wenn Du alle Anlagen und das Clubhaus wie Dein Zuhause benutzt und behandelst.

 

Bitte zögere nicht, ein Vorstandsmitglied anzusprechen, wenn Du Anregungen oder Vorschläge hast. Ob im Internet-Forum oder persönlich, wir sind für jeden Hinweis dankbar.

 

Auch wenn Du nicht gleich spielen möchtest, unser Clubwirt Karl-Heinz freut sich, Dich mit seinen Leckereien zu verwöhnen.

 

 

 

 

 

Neues Vorstandsteam

 

In der Jahreshauptversammlung am 30.03.2019 wurde Thilo Voll als 1. Vorsitzender wiedergewählt. Neu im Team ist Ullrich Engel (Haus- und Anlage). Andreas Ziener folgt Jan Huppertsberg als 2. Vorsitzender.

 

34 Mitglieder besuchten die diesjährige Mitgliederversammlung unseres Vereins. In einer sehr harmonischen Sitzung wurde der bisherige Vorstand einstimmig entlastet und eine neue Beitragsordnung ab 2020 beschlossen. Ausführliche Berichterstattung folgt. Das Protokoll folgt in Kürze im "Members only" Bereich. Den gesamten neuen Vorstand findest Du hier.

 

 

 

 

 

Liebe Mitglieder und Freunde,


der Tennisclub wünscht Euch ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr!

 

Senioren LK Turnier

FINAL COUNTDOWN

am 21. bis 23.09.2018

 

Alle Infos hier...

 

 

Jugend-Sommer Camp

 

Seit über 30 Jahren organisiert der Tennisclub Blau-Weiß 1946 Bad Camberg e.V. in den Sommerfereien ein Trainingscamp für Kinder und Jugendliche. In der letzten Fereinwoche war es wieder so weit.

 

Trotz hoher Temperaturen nahmen 16 Jugendliche am diesjährigen Sommercamp teil. Unter der Leitung von Jugendwartin Marianne Biegel standen den Kindern insgesamt 5 ausgebildete Tennistrainer zur Verfügung. Nicht weniger als 6 Stunden pro Tag wurde trainiert. Beim Abschlussturnier am Freitag zeigten die Teilnehmer beachtliche Fortschritte. Die Trainingswoche klang mit einer stimmungsvollen Siegerehrung und Kaffee und Kuchen für Eltern und Kinder aus.

 

Die Sieger und Platzierten:

Gruppe 1 - Finn Winter, Hendrik Wegjan, Yannick Scheu
Gruppe 2 - Peer Winter, Ben Theile, Gregor Deica, Felix Evers
Gruppe 3 - Maximilian Engelhardt, Marvin Tomas, Julian Lindenschmidt
Gruppe 4 - Mika Baumann, Leni Grußbach, Nick Dommershausen
Gruppe 5 - Jacob Greiner, Mila Rybakova, Theresa Hoyer

 

 

DTB Ranglistenturnier:

 

 

Marjan Stamm gewinnt ungefährdet

 

 

Alle Infos hier...

Viel Spaß bei Wiesn Open

 

Viel Spaß hatten alle Teilnehmer beim 3. Oktoberfest-Turnier.

 

Hier geht es zur Bildergalerie...

 

 

Hohe Politik im TCC

 

Hier die Fotos zum Besuch des hessischen Innenministers in unserem Club...

 

Hier geht es zur Bildergalerie...

 

 

LK Turniere im TC Blau-Weiß

 

15.09. - 17.09.2017 in Bad Camberg (HTV)
 

W30, W40, W50, W60, M30, M40, M50, M60

 

30.09. - 30.09.2017 in Bad Camberg (HTV)
 

M40, M50

 

 
 
 

Bad Camberger Seniors Cup
14. - 16.07.2017

 

DTB-Ranglistenturnier für Herren 40 / 50. Gesamtpreisgeld: 1.000,- €.

 

Marjan Stamm und Dirk Heiderich gewinnen in ihren AKs.

 

Alle Ergebnisse findest Du hier im Turnierkalender vom HTV (klick).

 

 

Doppelrunde des TBW 2017: Wir sind dabei!

 

Wir haben eine Mannschaft Herren 65+ für die Doppelrunde angemeldet. Spieltermine sind Donnerstag um 10:00 Uhr. Beginn: 06.05.2017. Mannschaftsführer ist Klaus-Jürgen (Stippi) Sturm. Weitere Infos im HTO.

 

Hier findest Du die Umfrage zur Doppelrunde...

 

Hier findest Du die Ausschreibung...

Schlüssel vom Tennisclub

 

Liebe Mitglieder, wenn Ihr einen Schlüssel vom Tennisclub habt, tragt das bitte in die vorgesehene Doodle-Liste ein. Den Link findet Ihr in Euren E-Mails oder im geschützten Bereich "Members only". Wer das Passwort braucht bitte melden.
Passwort für 'Members only' anfordern

Die Saison ist eröffnet

 

Wir freuen uns auf eine sportliche und gesellige Tennissaison.

 

Hier einige Hinweise für unsere Mitglieder.

Vorstand nach Wahlen mit neuen Vorstandsmitgliedern:

 

Dr. Frank Amoneit (2. v. l.) ist neuer Schriftführer/Pressewart, Andreas Ziener (rechts) kümmert sich um Haus und Anlage.

Festschrift zum 70-jährigen Jubiläum

ePaper
Die Geschichte unseres Vereins: Daten, Fakten, Hintergründe, mit vielen aktuellen und historischen Bildern.

Teilen:

Bad Camberger Final Countdown 16. - 18.09.2016

Offenes LK Turnier AK 30, 40, 50, 60

 


Alle Infos gibt's hier...

 

 

 

Bad Camberger Jubiläumsturnier

DTB-Herren-Ranglistenturnier vom 15. bis 17.07.2016

 


Alle Infos gibt's hier...

 

 

 

Bad Camberger Tenniskids in Zoomania

 

Kurz entschlossen organisierte Trainerin Lea einen Ausflug für die Tenniskinder des TC BW Bad Camberg nach Zoomania.  In den langen Wintermonaten kommen die jungen Tennisspieler höchstens  zum Training zusammen und es bleibt wenig Zeit für Schwätzchen oder gemeinsame Unternehmungen. Umso mehr freuten sich die jungen Cracks, als der Tennisverein sie nach Limburg ins Kino einlud. Schon während der gemeinsamen  Zugfahrt gab es viel Wichtiges und Unwichtiges zu bequasseln. Schwer bepackt mit Popcorn, Nachos und anderen überlebenswichtigen Dingen konnte die Bad Camberger Tennisjugend schließlich eine ganze Kinoreihe füllen und hatte viel Freude an dem neu angelaufenen Film. Der Ausflug war ein Volltreffer und soll nicht der einzige bleiben. Die Kinder haben schon einige Wünsche und Vorschläge für weitere Unternehmungen geäußert.

Jahreshauptversammlung vom 27.02.2016

 

Viele Informationen, wichtige Entscheidungen.

 

Ein Kurzbericht im geschützen Mitgliederbereich...